Sommerliebe

Wer kennt dieses Sommer-Fernweh-Liebes-Gefühl? Man spürt eine innere Unruhe, die nach irgendetwas in der Ferne sucht, was ganz nah zu sein scheint. Oft ist dieses Gefühl mit einem vergangenen Urlaub oder einer Sommerliebe verbunden.

Du bist in einer sommerlichen Nacht mit deinen Freunden unterwegs und auf einmal steht sie da. Du siehst deine ganze Zukunft vor dir und dein Herz wird mit einem warmen Schleier aus Verliebtheit, Neugier und Angst umschlossen. Obwohl du sie zum ersten Mal siehst, weißt du ganz genau, dass ihr die nächsten Tage und Nächte zusammen verbringen werdet. Du weißt genau, dass sie deinen Urlaub unvergesslich machen und sie dich verändern wird.

Bestimmung? Schicksal? Zufall?

Ganz egal! In einer Zeit, in der jeder immer nach etwas Besserem sucht, chronisch unruhig und nie glücklich zu sein scheint, fühlst du dich genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort und alles um dich herum bleibt stehen. Jeder Zweifel verschwindet. Das ist die Sommerliebe.

Flowerbox

Und selbst wenn der Sommer vergeht und daraus die ganz große Liebe entsteht oder die Zeit und Entfernung die Beziehung bricht , so wirst Du doch jeden Sommer genau dieses Sommer-Fernweh-Liebes-Gefühl in dir tragen, welches dich an vergangene Nächte erinnert und nie zu verschwinden scheint…

 

„Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, wo wir lieben.“
                             (Wilhelm Busch)

 

Und genau darum geht es im Leben. Viele haben Angst, ständig etwas zu verpassen und das Leben nicht genug zu genießen, denn man lebt ja laut Sprichwort nur einmal. Ein alter Mann wurde gefragt, an was er sich erinnert und was er im Leben bereut hat, nachdem er nun auf einen großen Lebensabschnitt zurückblickt.

Er antwortete: „Ich erinnere mich an Menschen. Menschen, die ich liebe oder liebte. Menschen, die mir etwas bedeutet haben. Menschen, mit denen ich schöne Zeiten hatten. Familie. Nicht an Orte, nicht an die unzähligen Arbeitsstunden, nicht an Geld. Im Leben geht es um das Zwischenmenschliche, um Empathie, Liebe und Zuneigung.

Liebt! Zeigt, dass ihr liebt! Sagt es! Und vor allem: Wertschätzt es! Liebe allein macht das Leben lebenswert!“

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Love. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.